SPD Fraktion und Vorstand besichtigten Spielplatz

Zur Vorbereitung eines Bürgergesprächs, welches am 2.7.2015 unter dem Thema „Benötigt Schwarmstedt noch Spielplätze?“ um 19.00Uhr im Uhlehof stattfinden wird, trafen sich Mitglieder der Fraktion und des Vorstandes der Schwarmstedter SPD auf dem Spielplatz am Hallenbad.

Weiterlesen: SPD Fraktion und Vorstand besichtigten Spielplatz

Kiessee: Breite Bürgerbeteligung wird angestrebt

Der Vorstand der SPD Schwarmstedt traf sich zu einem Ortstermin an der Badestelle des Kiessees in Bothmer. Die Gemeinde hat ca. 2/3 des Sees einschließlich der Uferflächen erworben. Es handelt sich dabei ungefähr um den Bereich, der von der Badestelle einsehbar ist.

Weiterlesen: Kiessee: Breite Bürgerbeteligung wird angestrebt

Die drei populistischen Lügen zum Schulgesetz

Im Zusammenhang mit der Novellierung des Schulgesetzes erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Stefan Politze:

„Die niedersächsischen SPD-Landtagsabgeordneten haben in mehr als 100 Veranstaltungen im ganzen Land viel positive Resonanz auf die geplanten Reformen erhalten. Außerdem gab es anregende und konstruktive Diskussionen. Im Rahmen der öffentlichen Diskussionen gibt es aber auch einige populistische Behauptungen, die hiermit richtig gestellt werden.“

Weiterlesen: Die drei populistischen Lügen zum Schulgesetz

Lindwedels Sozialdemokraten unterstützen den Schulförderverein der Grundschule Lindwedel

Um für seine Aktivitäten wie z.B. die Koch-AG weiterhin gut gerüstet zu bleiben, benötigt der Förderverein der Grundschule Lindwedel einen neuen Spülautomaten. Die Fraktionsvorsitzende Heike Lorenz regte daher an, den Förderverein mit den Einnahmen der traditionellen SPD-Ostereiersuche zu unterstützen, um so den Startschuss für weitere Geber auszulösen.

Weiterlesen: Lindwedels Sozialdemokraten unterstützen den Schulförderverein der Grundschule Lindwedel

Land fördert Ausbau am Bahnhaltepunkt Lindwedel

Eine gute Nachricht aus Hannover konnte der SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt heute nach Rücksprache mit Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies nach Lindwedel mitbringen: „Das Land Niedersachsen wird den weiteren Ausbau der Park-and-Ride-Fläche am Bahnhaltepunkt Lindwedel fördern – damit kann der Bau bald beginnen.

Weiterlesen: Land fördert Ausbau am Bahnhaltepunkt Lindwedel

Termine

Do 19.Oktober von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon
Do 26.Oktober von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon
Do 02.November von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon

Heute 190

Gestern 389

Woche 579

Monat 6888

Insgesamt 233177