SPD OV SG Schwarmstedt

Y-Trasse aus Raumordnungsprogramm gestrichen / Gewerbeansiedlungen und Arbeitsplätze ermöglichen

Das Land Niedersachsen hat erklärt, dass die Y-Trasse aus den Raumordnungsprogramm des Landes gestrichen wurde und betroffenen Kommunen Flächen damit für andere Zwecke zur Verfügung stehen (siehe auch dpa vom 02.05.2017).
Auch der Heidekreis, ganz konkret u.a. in der Samtgemeinde Schwarmstedt und Gemeinde Buchholz, ist betroffen.

"In Buchholz könnten bald neue Gewerbeansiedlungen erfolgen und neue Arbeitsplätze entstehen, wenn die raumordnerischen Beschränkungen der Y-Trasse aufgehoben werden." fasst es Metin Colpan, Stv. Fraktionssprecher der SPD-Fraktion im Gemeinderat Buchholz sowie Kreistagsmitglied, zusammen.
Da für das Raumordnungsprogramm des Heidekreises der Landkreis verantwortlich ist, will die SPD-Fraktion gerne kurzfristig Lösungen erreichen.
Vor diesem Hintergrund fordert die SPD eine baldige Streichung der Y-Trasse in allen betroffenen Raumordnungsprogrammen. Die Kreistagsabgeordneten Claudia Schiesgeries und Metin Colpan werden daher das Thema im Kreistag vortragen sowie um konkrete Maßnahmen bitten.
Wichtig sind dabei eine baldige Streichung der betroffenen Raumordnungsprogramme sowie die Klärung der Frage, ob Baugenehmigungen auch im Vorgriff erteilt werden können, um die Ansiedlung von Gewerbe zeitnah zu ermöglichen?
"Denn hier gibt es konkrete Interessenten, die baldmöglichst mit den Investitionen starten wollen. Und denen wollen wir gerne helfen, um Arbeitsplätze hier vor Ort zu schaffen." so Claudia Schiesgeries und Metin Colpan.

Sebastian Zinke besucht SPD OV Schwarmstedt

Bei der letzten Vorstandssitzung des SPD Ortsvereins der Samtgemeinde Schwarmstedt konnte der 1. Vorsitzende, Detlev Rogoll, den Landtagskandidaten der SPD für den südlichen Heidekreis, Sebastian Zinke, begrüßen. Das Gespräch diente dem besseren Kennenlernen und dem Austausch von Informationen für den bevorstehenden Landtagswahlkampf.

Tempo-30-Zonen in Schwarmstedt eingerichtet - SPD Antrag auf Verkehrsberuhigung in den Wohngebieten umgesetzt

Im vergangenen Jahr hatte der Rat der Gemeinde Schwarmstedt auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, in allen Wohngebieten Tempo-30-Zonen einzurichten, um dem Bedürfnis der Bürgerinnen und Bürger nach mehr Sicherheit in ihrer Wohnumgebung zu entsprechen.
Nun wurde die Maßnahme zur Verkehrsberuhigung umgesetzt: nach dem Aufstellen der Beschilderung liegt nun in allen Wohngebieten die zulässige Höchstgeschwindigkeit bei 30 Kilometern pro Stunde!

Foto: Tempo 30 Zone im Wohngebiet Hinter dem Mönke

SPD - Forderung nach Theaterzug wird umgesetzt

Die im Oktober 2014 von der Schwarmstedter SPD-Fraktion beantragte Fahrplanausweitung um einen Spätzug ab Hannover, den so genannten "Theaterzug", wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 umgesetzt. Wie Landrat Ostermann den Fraktionen mitteilte ist die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) auf den Antrag eingegangen. Damit wird es möglich sein, täglich noch um 23.51 Uhr von Hannover in den Heidekreis zu fahren. Ein weiterer Zug um 21.38 Uhr ab Hamburg verbessert auch den Anschluss von Norden nach Süden. So können durch diese zusätzliche Verbindung zum Beispiel Reisende auch noch um 23.36 Uhr von Schwarmstedt nach Hannover fahren.
Auch morgens gibt es ein weiteres Fahrtenpaar, das zusätzlich an Sonn- und Feiertagen verkehren wird, und zwar von Soltau nach Hannover um 05:59 Uhr, und von Hannover aus um 06.41 Uhr Richtung Soltau.

Weiterlesen: SPD - Forderung nach Theaterzug wird umgesetzt

SPD Ortsverein der Samtgemeinde Schwarmstedt verleiht seinen Umweltpreis.

Ausgezeichnet wurden repräsentativ für ein ökologisch-biologisches Angebot in der Samtgemeinde der Bioladen „Der Grüne Mann“ Inh. Heiko Brötzmann, die Biogärtnerei Hans Tappe und die Backstube Bundschuh.
„Heute hat der niedersächsische Landtag sich mit dem Angebot ökologischer Produkte in Niedersachsen befasst. Dies zeigt, dass wir mit unseren diesjährigen Preisträgern den richtigen Trend gefunden haben“ ,stellte der 1. Vorsitzende Detlev Rogoll in seiner Begrüßung fest.

Weiterlesen: SPD Ortsverein der Samtgemeinde Schwarmstedt verleiht seinen Umweltpreis.

SPD Lindwedel: Bürgersprechstunde bei Ballands

Dem Wunsch vieler Bürger zu einer Bürgersprechstunde folgend, lädt die SPD - Fraktion Lindwedel, für Mittwoch, 26.10.2016 , um 19:30 Uhr, bei Ballands, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ein.

Die Mitglieder der SPD - Fraktion freuen sich auf einen regen Meinungsaustausch zu aktuellen Themen.

SPD Schwarmstedt begrüßt vier neu Mitglieder

Ganz im Zeichen der Analyse der Wahlergebnisse der Kommunalwahl vom 11. September stand die letzte Vorstandssitzung des SPD - Ortsvereins der Samtgemeinde Schwarmstedt.

Erfreulich ist dabei das Ergebnis der Gemeinde Schwarmstedt, wo ein sehr gutes Ergebnis noch einmal leicht gesteigert werden konnte. Positiv ist auch der Erhalt der Mehrheit in Buchholz mit einem neuen Kandidaten für das Bürgermeisteramt.

Weiterlesen: SPD Schwarmstedt begrüßt vier neu Mitglieder

Termine

Do 22.November von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon
Do 22.November von 19:00 - Uhr
Verleihung Kulturpreis
Do 29.November von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon

Heute 137

Gestern 394

Woche 2385

Monat 6313

Insgesamt 409514

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok