Mitglieder des Vorstandes des SPD Ortsvereins Schwarmstedt besichtigten drei Schwerpunkte der Neugestaltung in Schwarmstedt

Im Mittelpunkt des Ortstermins stand das Hallenbad. Hier ist eine Erweiterung im Kleinkinderbereich sowie eine gründliche Sanierung für rund 3 Mio € geplant. „Bei einem 40 Jahre alten Objekt sind nach diesem Zeitablauf Erneuerungen und Umbauten erforderlich“, betonte die Schwarmstedter Bürgermeisterin Claudia Schiesgeries. Auf jeden Fall soll das Bad für die Bevölkerung, Kindergärten, Schulsport und Vereine erhalten bleiben. Dies ist durch die geplanten Maßnahmen für einen längeren Zeitraum sichergestellt.
Weiter überzeugte man sich vom Baufortschritt der Vierfeldhalle der KGS. Hier hat die Samtgemeinde einen größeren Zuschuss für die Nutzung durch Vereine und Schulen der Samtgemeinde geleistet. Nach derzeitigem Sachstand steht einer Fertigstellung zum neuen Schuljahr nichts im Wege.

Weiterhin wurde der Standort für den Ausbau des Spielplatzes unterhalb des Hallenbades in Augenschein genommen. „Nur durch unsere Hartnäckigkeit und Nachfragen beim Landkreis konnte dieser von vielen favorisierte Standort beibehalten werden“, stellte Fraktionsvorsitzende Dagmar Kosinski fest.
Zwischenzeitlich hat eine von der SPD Fraktion initiierte Arbeitsgruppe getagt und Ideen für die Neugestaltung entwickelt. Diese Vorschläge werden zur Beratung in die zuständigen Gremien eingebracht. Mittel sollen auf Antrag der SPD im Haushalt bereit gestellt werden.

Im Spätherbst wird der SPD Ortsverein erneut seinen Umweltpreis verleihen. Hinweise aus der Bürgerschaft auf Initiativen bzw. in Umweltfragen engagierte Bürger werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw über das Bürgetelefon unter 05071/9689900 gerne entgegengenommen.

Termine

Do 23.November von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon
Do 30.November von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon
Do 07.Dezember von 17:00 - 19:00 Uhr
Bürgertelefon

Heute 30

Gestern 383

Woche 30

Monat 7821

Insgesamt 247118